Suche

Das neue Lernen in der wtwiki Lernwelt

Titelbild

Die wtwiki-Lernwelt verfolgt das Ziel, interessierten Personen Informationen auf eine ganz neue Art und Weise zur Verfügung zu stellen, die auf ihre eigene Persönlichkeit Rücksicht nimmt. 

Allgemein gehaltene Weiterbildungsformate haben ausgedient und werden im Hinblick auf die erforderliche individuelle Wissensvermittlung immer mehr in den Hintergrund gedrängt. In Zukunft kommt es darauf an, lernwilligen Personen jene Informationen zur Verfügung zu stellen, mit denen sie auch einen unmittelbaren Lernerfolg erzielen können.

Neue Art der Wissensvermittlung

Die wtwiki-Lernwelt hat es sich zur Aufgabe gemacht, für die in Steuerberatungskanzleien und generell im Rechnungswesen tätigen, MitarbeiterInnen eine neue Art der Wissensvermittlung anzubieten, die der Idee des Blended Learning folgt. Dabei wird für die einzelnen Inhalte auf das wtwiki zurückgegriffen, was mit der erweiterten Bezeichnung wtwiki Lernwelt zum Ausdruck gebracht wird.

Blended Learning

Das englische Wort "Blended" heißt übersetzt "gemischt" oder "vermengt". Mit gemischtem Lernen ist gemeint, dass Elemente aus der Online- und der Offlinewelt zusammentreffen, um letztendlich bestmögliche Lerneffekte erzielen zu können. Dies wird durch eine Kombination aus Präsenzseminaren und Web Based Trainings, Lern-Apps oder andere E-Learning-Tools erreicht. Blended Learning wird auch als hybrides Lernen bezeichnet.

Weiterbildung verlangt mehr

Weiterbildung bedeutet heute mehr als Präsenzseminare. Steuerberater müssen ihren Mitarbeitern künftig mehr bieten können, als dass sie einen ganzen Tag in einem Seminarraum auf Powerpoint-Präsentation starren müssen. Präsenzseminare sind nach wie vor ein ideales Instrument, aber sie müssen viel mehr durch digitale Methoden ergänzt, ja unter Umständen sogar über eine bestimmte Zeit ersetzt werden.

Habe ich Ihr Interesse geweckt? Wenn ja, wäre ich Ihnen dankbar, wenn Sie mir das mitteilen, indem Sie den Beitrag kommentieren. (1) für geringes Interesse (5) für hohes Interesse  

Beitrag kommentieren

5 + 2 =
loading

1)  Diese Felder müssen ausgefüllt werden. Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
2) Bitte geben Sie aus Spamschutz-Gründen das Ergebnis des Rechenbeispieles in das Feld ein.